Windsurfen Kapverden - Sao Vicente für die, die gerne mehr Wind haben

 

Die Surfstation liegt am windigsten Ort der Kapverden auf der Insel Sao Vicente. Die Berge auf den Seiten bilden einen starken Düseneffekt. Somit bläst der Wind hier mit 2 Beauforts mehr als an anderen Orten wie Sal oder Boavista. Dieser starke Wind in Kombination mit dem Flachwasser bilden ideale Bedingungen für Windsurfer. Somit können Fortschritte bei der Halse gemacht werden und neue persönlichen Geschwindigkeitsrekorde aufgestellt werden. Der Einstieg ins Wasser ist dank feinem Sand ohne jegliche Steine sehr leicht. Die ganze 2 Kilometer lange Bucht ist kiterfreie Zone und somit können die Windsurfer ungestört ihre Runden drehen. Die Surf-tribe Windsurfing Rental Station stellt dir das passende Surfboard und Segel zur Verfügung. Bei uns braucht man übrigens des des Öfteren auch ein 3.3er Segel. Das Team des Surfcenter bietet dir einen sehr exklusiven Service und steht dir jederzeit zur Seite.

 

Den ganzen Winter durch hast du hier perfekte Temperaturen. Das milde Atlantikklima sorgt dafür, dass es ist nie kalt und auch nie zu heiss ist. Das Wasser ist das ganze Jahr über 22 Grad warm. Den dicken Neoprenanzug brauchst du hier sicher nicht. Regen gibt es hier so gut wie nie.

Die Insel Sao Vicente ist noch nicht vom Tourismus geprägt. Mit der Hafenstadt Mindelo die auch als Kulturstadt der Kapverden gilt, ist aber jederzeit für reichlich Unterhaltung gesorgt. Auf dieser Insel kann man noch das echte Kapverden erleben. Die beliebte Wanderinsel San Antao ist mit dem Schiff nur eine Stunde entfernt und wird von einer Fähre mehrmals täglich angefahren.